Der Südanstieg von der Mairalm ist zwar, wie bereits erwähnt, der leichteste Anstieg auf den Traunstein, erfordert aber immer noch ein Mindestmaß an alpiner Erfahrung und Trittsicherheit. 4. Wegreißen einer Brücke, o.ä.). Verlassen sie die beschriebenen Routen nicht. Der Forststraße folgen wir bergab Richtung See bis zur Brücke. Notfallpaket mitnehmen: Wir führen immer ein Reparaturset und Verbandszeug mit. Ihre Tourenvorschläge haben daher in klarer und unmissverständlicher Art und Weise zumindest folgende Kriterien zu beinhalten und ausreichend zu beschreiben: Wenn möglich, geben Sie zudem ein Höhenprofil an. Es führen 3 gesicherte Routen auf den 1691m hohen Gipfel. Etwas mühsam wegen des langen Anmarschweges über die Mairalm-Forststraße. Einige Regeln für das Fair Play im Wald helfen, beim Mountainbiken konfliktfrei unterwegs zu sein. Vedie menej skalnatým terénom ako Naturfrunde Steig a Hernler Steig a aj výhľady sú z neho skromnejÅ¡ie. Zuweg zum SalzAlpenSteig von Traunstein nach Inzell. Ausgangspunkt auch für den Traunstein. Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. seines Fahrrades, etc. Vermeiden wir Flucht- und Panikreaktionen der Tiere. Wir fahren prinzipiell immer (auch bergauf) mit Helm! Retour bei der Gmundner Hütte gibt es die Option, über den Hernlersteig abzusteigen (wenig empfehlenswert bei Nässe). Heu­te Mit­tag hat sich am Traun­stein ein gro­ßer Fels gelöst. Der Nutzer ist insbesondere für die Routenauswahl, die Orientierung im Gelände, die Einhaltung der Verkehrsvorschriften, die Ausstattung und Ausrüstung für in Punkt 1. angeführte Touren (z.B. Nach dieser Erfrischung ist man gerüstet für die nun folgenden, etwas steileren Felspartien. Nach über 2 Std. Eine laufende Kontrolle von Seiten, zu denen man von www.oberoesterreich.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.oberoesterreich.at verwiesen wird, erfolgt nicht. Wir schließen jede wie immer geartete Haftung für die durch die Verwendung der vorgeschlagenen Touren entstandenen Schäden, insbesondere für Unfälle, aus. Ältester und leichtester Anstieg. Etwas schneller geht es am Einstieg des Naturfreundesteiges vorbei durch die Tunnels zum Umkehrplatz und weiter zum Parkplatz. Kommentare von anderen Usern. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt PDF erstellen" um das Dokument zu erstellen. Mairalm Steig. Obwohl der Weg teilweise sogar lauftauglich ist, passieren hier die meisten schweren Unfälle am Traunstein. Am Parkplatz bei der Umkehr, folgt man eine Stunde land der Lainautalstraße bis zum "Kaisertisch". Dem Vergnügen und der sportlichen Herausforderung auf dem Berg und im Wald steht damit nichts mehr im Wege! Zustieg Naturfreundesteig Von der letzten Parkmoglichkeit am See am Ende der Ostuferstrasse wandert man zunachst fast eben uber eine Forststrasse Richtung Mairalm. 5:00 Stunden Gehzeit: Vom Traunsee Ostufer, über den Hernler Steig zur Gmundner Hütte und weiter zum Traunstein Gipfelkreuz (1691), danach Abstieg über den Moaralm Steig und letztendlich zur Moaralm. Tourdaten zur Wander Tour mit Ausgangspunkt Parkplatz am Straßenende am östlichen Seeufer bzw. zuständig. h.    Weidegatter schließen: Wir nähern uns dem Weidevieh im Schritttempo und schließen nach der Durchfahrt sämtliche Weidegatter. zu tragen sowie eine zulässige Fahrradbeleuchtung zu verwenden. Kommentare von anderen Usern. methusalem schrieb am 11.04.2015. Seit Jahrzehnten wird über das Verkehrschaos im Gmundner Stadtteil Unterm Stein diskutiert. Die Wander Tour Über den Hans-Hernler-Steig auf den Traunstein, über den Naturfreundesteig herunter in der Region Oberösterreich in Österreich mit allen Oberösterreichische Kalkvoralpen / Traunsee - Traunstein Infos wie Tourbeschreibung, Fotos, Videos sowie GPS Daten … Auf dem nach Süden und Westen aussichtreichsten der markierten Steig geht es auf den weithin sichtbaren Traunstein über einen eindrucksvoll angelegten, über den in weiten Teilen mit Seilen und Teilweise mit Trittstufen und Leitern versicherten Naturfreundesteig; neben dem Besuch des Gipfels laden die Gmunder Hütte und das Naturfreundehaus zum verweilen oder übernachten ein; hinunter geht es über den Mairalmsteig (hier beschrieben), den Hernlersteig oder wie im Aufstieg den Naturfreundesteig. Pro hodnocení od ostatních lezců a … Benutzen Sie deshalb eine Ihnen unbekannte Tour langsam und mit besonderer Vorsicht. 2. Eine Klettertour mit unglaublich schönen Ausblicken auf den Traunsee und die umliegenden Berge. des Wegenetzes erfolgt daher auf eigene Gefahr in eigener Verantwortung. Traunstein (1691m) über Naturfreundesteig und Mairalmsteig, Foto: Andreas Hengstberger, ÖAV Sektion Gmunden, Foto: Andreas Hengstberger, bergsteigen.com. Mairalm Steig je via ferrata v pohoří OÖ Voralpen. Nástup Vám zabere 60min a sestup pak 180min. Nimm Rücksicht auf den Schwierigkeitsgrad der Stecke und schätz deine Erfahrungen und dein Können als Biker genau ein (Bremsen, Klingel, Licht)! Wandern entlang der ersten Pipeline der Welt. Kletterer können den Naturfreundesteig mit dem recht aussichtsreichen Südwestgrat (III) kombinieren: http://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/traunstein-gmundnerweg-suedwest-grat/10656401/. Zudem nehmen wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der Seiten, zu denen man von www.oberoesterreich.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.oberoesterreich.at verwiesen wird. Für Inhalte externer Internetseiten übernehmen wir keine Verantwortung; insbesondere übernehmen wir keine Haftung für deren Aussagen und Inhalte. Achtsamkeit ist daher gefragt! Ein sehr herausfordernder Aufstieg mit vielen Kletterpassagen den man nur bei trockenem Stein begehen sollte. Hier, oder etwa 20 minuten später bei der Gmundnerhütte gibt es eine Stärkung; weiter recht eindeutig zum Gipfel, dessen imposantes Kreuz den Weg weist. Man befindet sich in der spektakulären Felsflanke und hat ständig den Traunsee und dessen umliegende Berge im Rücken, und somit auch die unglaublich schöne Aussicht, wenn man einen Blick über die Schulter wirft. Bei den hier vorgestellten Touren handelt es sich um unverbindlichen Informationen und unentgeltliche Tourenvorschläge, die von dritten Personen (von der jeweiligen angeführten touristischen Organisation) eingestellt wurden. Anfangs geht es über steile Wiesen. Abfahrten Vorchdorf, Laakirchen Ost, Regau sind auch möglich)von Passau auf der Autobahn A8 bis zum Autobahnknoten Wels, dort Richtung Graz/Salzburg bis zum Autobahnkreuz Voralpenkreuz, Richtung Salzburg auf der Autobahn A1 bis zu den Ausfahrten Laakirchen West, B144 Richtung Gmunden (bzw. Verfolgt man den Weg nach links, so erreicht man in wenigen Minuten das Naturfreundehaus, zweigt man nach rechts ab, so kommt man zur etwas höher gelegenen Gmundnerhütte und weiter zum Gipfelkreuz. V strednej časti je pri chodníku veľa menÅ¡ích skalných veží a je pri ňom prameň (pri ostatných chodníkoch pramene nie sú). Es gibt keine Umgehungsmöglichkeit. Die allfällige Nutzung von Privatstraßen, insbesondere Forststraßen und landwirtschaftlichen Güterwegen, kann rechtlichen Beschränkungen unterliegen, die zu beachten und einzuhalten sind. Für Genusswanderer sicherlich sehr anstrengend, aber auf jeden Fall ein Erlebnis! Gehzeit mündet der Weg in das Hochplateau der Gipfelregion. Der Weg nach oben ist steil, anstrengend und nicht unbedingt ungefährlich. Sie erreichen den Traunstein-Einstieg beim Kaisertisch und die Forststraße nach Karbach nur noch über den Laudachsee und die steile „Scharte“. Die Stra­ße zur Mairalm ist vor­über­ge­hend gesperrt. den Gärten durch bis wir zu dem ersten Tunnel kommen, hindurch den 3 Tunneln und über die Brücke weiter auf der Forststraße, wo wir nach kurzer Zeit die Abzweigung rechts zum kleinen Schönberg passieren. Ohnehin meiden wir stark begangene Wege. 1. Wir haben keine Absicht, mit Usern dieser Website einen Vertrag abzuschließen. (Option: Hier lockt ein Besuch in der Mairalm). Über den Steig ging es erstmal zur hohen Scharte, wo man links auf den Katzenstein oder runter zur Mairalm gehen kann. Was den Aufstieg betrifft, dürfte der Naturfreundesteig wohl die schönste Variante auf den Traunstein sein. der vorgeschlagenen Touren bzw. Jausenstation Mair Alm, Gmunden: 16 Bewertungen - bei Tripadvisor auf Platz 19 von 68 von 68 Gmunden Restaurants; mit 4,5/5 von Reisenden bewertet. Sei es wegen ihrer Form, der Lage oder der Höhe. anzubieten oder daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Auf dem nach Süden und Westen aussichtreichsten der markierten Steig geht es auf den weithin sichtbaren Traunstein über einen eindrucksvoll angelegten, über den in weiten Teilen mit Seilen und Teilweise mit Trittstufen und Leitern versicherten Naturfreundesteig; neben dem Besuch des Gipfels laden die Gmunder Hütte und das Naturfreundehaus zum verweilen oder übernachten ein; hinunter … die damit in Zusammenhang stehenden Daten und Informationen nicht von uns eingestellt wurden, sondern von dritten Personen (§ 16 ECG). Obwohl der Weg teilweise sogar lauftauglich ist, passieren hier die meisten schweren Unfälle am Traunstein. Im Winter und in der Dunkelheit ist eine Begehung der Steige NICHT anzuraten. Erfordert, ebenso wie der von mir gewählte Abstieg über die Mairalm, Trittfestigkeit, Schwindelfreiheit und gute Kondition. Um Seiten in Merklisten zu speichern, melde … Bitte beachten Sie, dass dadurch ein erhöhtes Gefahrenpotential besteht, das durch entsprechende Vorsicht und richtiges Einschätzen und Umsetzen der eigenen Fähigkeiten vermieden werden kann. Seite zu Merkliste hinzufügen. Der Steig führt durch Rinnen und über Grate auf den Fahnenkogel zur Gmunder Huette. Die Tiefblicke vom Naturfreundsteig auf der Traunsee sind immer wieder ein Erlebnis. Bei Begegnungen benützen wir die Fahrradklingel und fahren langsam vorbei. (Gelegentlich wird insbesondere der Naturfreundesteig als Klettersteig A/B beschrieben, was von der Schwierigkeit richtig sein mag, es handelt sich jedoch um einen versicherten Steig, der nicht als Klettersteig errichtet wurde. Für Kinder und Ungeübte zu empfehlen, häufig im Abstieg begangen.Der Einstieg befindet sich nur wenige Minuten vor der Mairalm beim sogenannten "Kaisertisch", einer herrlichen Raststelle unmittelbar neben dem Lainaubach. Pro hodnocení od ostatních lezců a popisu ferraty navÅ¡tivte tuto stránku Der Mairalmsteig ist die älteste und einfachste Möglichkeit den 1691m hohen Gipfel des Traunstein zu erreichen. Rücksicht an der Raststation (Umgang mit Radständer, verschmutzten Schuhen oder Kleidung). Gehzeit: 3 - 4 Stunden Höhenunterschied: 671 m Schwierigkeitsgrad: schwierig Einkehrmöglichkeiten: Gasthaus Stein, Gasthaus Ramsau, Gasthaus Hois'n, Ramsauer Alm am Laudachsee, Grünbergalm — Mair-Alm, Jausenstation Moaristidl, Gasthaus Sepp-Stahrl Talherberge, Gasthaus Grünberg am See, Café im … 1. 412 Mair Alm Steig - Gehzeit: 3 Std. Wir übernehmen dafür, insbesondere für die Richtigkeit der Informationen, ebenso wenig eine Haftung wie für jegliche aus der Verwendung Ihres Tourenvorschlages durch einen Dritten (insbesondere durch Nutzer dieser Website) wie immer geartete Folgen. Grandiose Aussichten machen die Strapazen wett. Dort beginnt dann die eigentliche Traunsteinbesteigung über den Mair Alm Steig. Manche Touren führen über Straßen, auf denen üblicher Verkehr herrscht. Nach Überschreiten der Waldgrenze wird der Blick frei auf das Lainautal und die im Süden anschließenden Berge. Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern. 1. Für eine  Traunsteinbesteigung sei grundsätzlch erwähnt: dem Traunstein als "Wächter des Salzkammergutes", ist respekt zu zollen. Dort beginnt dann die eigentliche Traunsteinbesteigung über den Mair Alm Steig. Hoisn, 450m. Její obtížnost je A/B a je dlouhá 1300 metrů. HANS-HERNLER-STEIG . Die Felssturz-Stelle ist gesperrt. Viele Autobesitzer parken außerdem so rücksichtslos, dass es für Einsatzfahrzeuge kein Durchkommen mehr gibt. Wir parken am Parkplatz am Ende der Traunsteinstraße. Die rund 1.200 Höhenmeter verlangen Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit. Über den leichtesten Anstieg auf den Traunstein, den "Wächter des Salzkammergutes". Insbesondere ist es nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten, Tauschplattformen, etc. Unser Rad muss deshalb technisch einwandfrei und der Straßenverkehrsordnung entsprechend ausgestattet sein, also mit Bremsen, Klingel, Licht. Kurz vor der Alm zweigt der Mairalmsteig Richtung Traunstein ab. e.    Wir sind Gäste im Wald und benehmen uns wie Gäste, auch gegenüber dem Forst- und Jagdpersonal. können zu zeitweiligen oder dauerhaften Änderungen der Strecke führen (z.B. Empor die ersten Meter über gut versicherte Stücke, die eine Ahnung von den schwierigeren Teilen des Weges geben. Die Klettersteig-Überschreitung des Traunsteins zählt zu den eindrucksvollsten Alpin-Abenteuern die das Salzkammergut zu bieten hat. 800m), um bals zu der gut mit Tritten gesicherten ausgesetzen Qurung zu kommen (etwa 960m). Karten:ÖK-BEV Nr. Traunsteinhaus (1.580 m, 2 h) über Mairalm Steig, Gmundner Hütte (1.666 m, 2 h) über Mairalm Steig, Traunstein (1.691 m, 2:30 h) über Mairalm Steig Anfahrt & Parken Anfahrt die von Ihnen gemachten Angaben auf unserer Website zu speichern und Dritten, insbesondere Usern dieser Website, dauerhaft zugänglich zu machen. Nástup Vám zabere 20min a sestup pak 120min. 412 Vom Parkplatz Moarstidl kurz zurück entlang der Seeuferstrasse bis von dieser der gut markierte Hans Hernler Steig abzweigt. Rechts einer Schotterriese geht es weiter zur Sulzkogelscharte (ca. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Haftung für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Letztere Möglichkeit eignet sich hervorragend für den Aufstieg. Erst recht gutmütig durch den Wald aufwärts bis sich der Wald gabelt, hier rechts weiter und in den Brandgraben hinein, durch den der Steig sehr steil aufwärts führt. Eine laufende Kontrolle von Seiten, zu denen man von www.oberoesterreich.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.oberoesterreich.at verwiesen wird, erfolgt nicht. Siehe Topo! Nach etwa 1 ½ Std. Geiler Berg mit unglaublicher Aussicht und dem Traunsee zur Abkühlung. Durch den Download erhält kein User Rechte an den betreffenden Daten. Der Mairalmsteig, der Hernlersteig und der 2001 sanierte Naturfreundesteig. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche auf dieser Website enthaltenen Tourenvorschläge bzw. Rad fahren abseits der Route und außerhalb der freigegebenen Zeiten ist strafbar und macht uns zu illegalen Bikern. Hieraus erwachsen Ihnen keine wie immer gearteten Ansprüche. Beim Mountainbiken sind Handy und Musik-Player tabu! Zudem nehmen wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der Seiten, zu denen man von www.oberoesterreich.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.oberoesterreich.at verwiesen wird. Bauliche Maßnahmen oder sonstige Einflüsse (z.B. Es gelten die Regeln der Straßenverkehrsordnung. Sperren sind oft unvermeidbar und in deinem eigenen Interesse. August 2019 gegen 11:50 Uhr teil­te eine Wan­de­rin der Poli­zei­in­spek­ti­on Gmun­den mit, dass sich soeben ein Fels­sturz auf der Lein­au­tal-Forst­stra­ße ereig­net habe. Gehen nicht die Forststraße entlang sondern den Seeuferweg zw. mit dem Auto:von Salzburg auf der Autobahn A1 bis Regau, B145 Salzkammergutbundesstraße Richtung Gmundenvon Wien auf der Autobahn A1 bis zu den Ausfahrten Laakirchen West, B144 Richtung Gmunden (bzw. Es gibt manche Berge, die einfach einen Eindruck hinterlassen. Nach dem zweiten Tunnel befindet sich der Einstieg zum Steig, links vor der Brücke über den Lainaubach. mit dem Auto: Westautobahn A1 Wien - Salzburg - Abfahrt Steyrermühl B 144 Richtung Gmunden oder Regau B 145 Richtung Gmunden, 7 km Autobahnanschluß, event. Aus Rücksicht auf die frei lebenden Tiere fahren wir nur bei vollem Tageslicht. Der Naturfreundsteig auf den Traunstein ist eine sehr lohnenswerte Panorama-Tour hoch über dem Traunsee am Ostufer. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Wir bogen Rechts in Richtung Ostgrat ab. Radfahrer, Motorradfahrer) ist in eigener Verantwortung für die Einhaltung dieser Regeln, für den ordnungsgemäßen Zustand seines Fahrrades / Fahrzeuges und dessen ausreichender Ausstattung (Licht, Bremsen, etc.) Wir raten ausdrücklich dazu, stets auf Sicht zu fahren, einen Helm und reflektierende Kleidung (o.ä.) Gmunden Naturfreundesteig, Traunstein-, Gmundnerhütte, Traunsteingipfel, Mairalmsteig. Achtsamkeit ist daher gefragt! Der „Naturfreundesteig“ ist meiner Meinung nach der schönste Weg auf den Gipfel. Aufstieg Naturfreundesteig: Vom Umkehrplatz folgen wir der Forststraße am Fuße des Traunsteins durch die Tunnel. Verwenden Sie einen Fahrrad-Computer, der die Tageskilometer anzeigt und auf das jeweilige Vorderrad geeicht ist. 789 m. Erreichbarkeit / Anreise. Gh. Im oberen Teil kommen noch zwei interessante Passagen, eine lange Aluleiter und eine "Schräg-Treppe" Insgesamt ein schöner Eisenweg, der wegen des grossen Höhenunterschiedes von 1.250 m ein gewisses Ausmass an Kondition voraussetzt. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Ausdauer und eine gute Kondition sind Grundvoraussetzugn für eine Traunstein Tour. Naturfreundesteig Traunstein je via ferrata v pohoří Oberösterreichische Voralpen. Wir machen uns den Inhalt von Seiten, zu denen man von www.oberoesterreich.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.oberoesterreich.at verwiesen wird, auch nicht zu eigen. Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen. © Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winter in Oberösterreich, Ausgangspunkt: Umkehrplatz "Unterm Stein" Gmunden, Bitte akzeptieren Sie die Zustimmungserklärung und klicken Sie erneut auf 'Absenden'. auch Autobahnabfahrten Lindach und Vorchdorf möglich Die vorgestellten Touren zum Wandern, Walken, Rad- bzw. Oberösterreich Reise- und Freizeit-Newsletter abonnieren. Seehöhe. Abonnieren Sie den kostenlosen Oberösterreich Reise- und Freizeit-Newsletter! Bitte die Warntafeln beachten und in Bereichen, die als steinschlaggefährdet gekennzeichnet sind, nicht stehen bleiben! 3.Mit dem Einstellen der Empfehlung eines Tourenvorschlages durch Sie erteilen Sie uns den Auftrag, Ihren Tourenvorschlag bzw. Dieser geht durchgängig sehr steil und teilweisse seilversichert rauf auf das Traunsteinplateau. Die Route selbst ist traumhaft geführt … Wir queren immer wieder kleine Felsbänder und steigen einige Stufen hinab, um nach einiger Zeit auf das Bründl treffen. Die eingestellten Tourenvorschläge wurden mit größter Sorgfalt erhoben; trotzdem übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Sämtliche Touren erfordern eine sehr gute körperliche Konstitution und Kondition sowie eine ausführliche Vorbereitung. Der Steig weist nur ein paar wirkliche "Klettersteigstellen" auf, meist steiles Gehgelände. Für alle Bergsteiger ist der Felssturz eine arge Beeinträchtigung. Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren. authentisch, richtig und vollständig sind. Vermurung, o.ä.) Weil aus ganz Oberösterreich die Massen zum Traunstein pilgern, versinkt die Traunsteinstraße zur Sommerzeit im Verkehrschaos. Hans-Hernler-Steig (Weg 416): Beginnt knapp vor dem Umkehrplatz am Ende der Traunsteinstraße und führt durch den Bandgraben bis unter den Fahnenkogel. Bei guter Sicht bieten das Tote Gebirge und der Dachstein eine prächtige Kulisse, Umkehrplatz am Ende der Traunsteinstraße (437 m), Umkehrplatz am Ende der Traunsteinstraße. Durch die Nutzung der Daten kommt kein Vertrag mit uns zustande. Für die Bewirtschafter der Mairalm hat das Unglück existenzielle Konsequenzen, nämlich ab sofort einen Totalausfall beim Bergtourismus. Und doch gehen jedes Jahr tausende Wanderer über einen der drei Wege zum Gipfel. Die schönsten Touren auf den Traunstein. Beim Biken und auf Mountainbiketouren lassen sich Berge und Seen, Almen und Hütten ganz neu erfahren. Wir behalten uns vor, die von Ihnen eingestellten Tourenvorschläge und sonstigen Angaben bzw. 5. Jede Ihrer Empfehlungen eines Tourenvorschlages zum Wandern, Walken, Rad- bzw. 3. Die von Ihnen eingestellten Tourenvorschläge sowie sonstigen Angaben und Informationen werden von uns zu keinem Zeitpunkt überprüft. Dort beginnt dann die eigentliche Traunsteinbesteigung über den Mair Alm Steig. Informationen jederzeit ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise zu sperren oder zu löschen. Anfangs sehen wir noch in das Tote Gebirge, der Tiefblick in das Lainautal ist noch frei. Von Traunstein über Siegsdorf führt der Soleleitungsweg entlang der ersten Pipeline der Welt. Achten Sie ständig auf mögliche Gefahrenquellen und beobachten Sie durchgängig den Verkehr. Dafür sollte der Pop-up Blocker Ihres Browsers für unsere Seite deaktiviert sein. Für Kinder und weniger Geübte empfiehlt sich eine Seilsicherung durch einen kompententen Begleiter oder der Einsatz einer Klettersteigausrüstung. Wir haben keine Absicht, mit Personen, die Tourenvorschläge sowie sonstigen Angaben und Informationen auf dieser Website einstellen, einen Vertrag abzuschließen. Rennradfahren, Mountainbiken, Motorradfahren, Reiten, Klettern, Langlaufen, Gehen von Ski- oder Schneeschuhtouren etc. Dies kann einige Zeit dauern. Weiter geht es zur Abzweigung des Mairalmsteiges. Gut ausgebauter Weg vom Kaisertisch im Lainautal auf die Hochfläche zwischen Fahnen- und Traunkirchnerkogel. Durch das Einstellen von Daten (Informationen) kommt kein Vertrag mit uns zustande. Fahrbahnschäden, Steine, Äste, zwischengelagertes Holz, Weidevieh, Weideroste, Schranken, Traktor-Forstmaschinen, Fahrzeuge von Berechtigten sind Gefahren auf die wir gefasst sein müssen. Speziell für Mountainbiker - Fair Play Regeln: Mountainbiken gehört zu den schönsten Freizeitsportarten in freier Natur. Wir empfehlen ausdrücklich, die Touren nur bei optimaler Gesundheit zu fahren. Bitte nehmen Sie diese Verantwortung ernst und beschreiben Sie Ihren Tourenvorschlag mit größtmöglicher Sorgfalt nach bestem Wissen und Gewissen. 4. Am Parkplatz bei der Umkehr, folgt man eine Stunde land der Lainautalstraße bis zum "Kaisertisch". ), das Tragen eines Helms, die Einschätzung der persönlichen Leistungsfähigkeit, die Einschätzung von Gefahren und die Einhaltung einer angemessenen Geschwindigkeit selbst verantwortlich. Man steigt man nach dem zweiten Tunnel anfangs über Klammern und Seile, später auch in Gehgelände höher. Die oft feuchten und rutschigen Platten der "Kette" sind bestens abgesichert und ermöglichen so ein rasches Höherkommen. Weg Nr. Der Traunstein – der Wächter des Salzkammergutes. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Unfall- und Haftpflichtversicherung. kommt man zum "Bründl", der einzigen Stelle am ganzen Traunstein, aus der man seinen Durst an der Quelle stillen kann. User-Kommentare zu Mairalm Steig. Traunstein Gipfel Traunsee Ostufer - Traunstein Gipfel - Moaralm. Route: Aufstieg über Hans-Hernler-Steig Nr. Das beliebte Wanderziel im Lainautal am Fuße des Traunsteins! 3206, Kompass Nr. Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad. Její obtížnost je B a je dlouhá 1250 metrů. 2. W 410: Rund um den Traunstein. Weg Nr. Wandern Gmunden Wandern Gmunden. Eine Prüfung dieser fremden Inhalte durch uns erfolgt nicht. methusalem schrieb am 11.04.2015. Volle Aufmerksamkeit ist gefragt. User-Kommentare zu Mairalm Steig. Wir übernehmen keine Haftung für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit und schließen jede wie immer geartete Haftung aus. sind als unentgeltliche Tourenvorschläge zu sehen und dienen ausschließlich der unverbindlichen Information. sowie sonstigen Angaben und Informationen erfolgen unentgeltlich. Am 5. b.    Auf halbe Sicht fahren: Wir fahren mit kontrollierter Geschwindigkeit, bremsbereit und auf halbe Sicht, besonders bei Kurven, weil jederzeit mit Hindernissen zu rechnen ist. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob die darin gemachten Angaben (wie Distanz, Schwierigkeitsgrad, Höhenmeter, Beschreibung, etc.) 412 Mair Alm Steig - Gehzeit: 3 Std.Am Parkplatz bei der Umkehr, folgt man eine Stunde land der Lainautalstraße bis zum "Kaisertisch". Weg Nr. Sobald das PDF fertig geladen wurde, wird es in einem neuen Fenster geöffnet. f.    Vermeiden wir unnötigen Lärm. 416, Abstieg über Mairalm-Steig Nr. Noch heute sind dort die alten Rohre, die sog. Beim Parkplatz am Ende der Traunstreinstraße geht es zunächst gemütlich über eine Forststraße (oder den Miesweg - Steig) rauf Richtung Mairalm. Die Verwendung der Daten sowie das Benutzen (Befahren, Begehen, Bereiten etc.) Die Kondition MUSS auf allen Wegen für ca 1200 Höhenmeter im Auf- und Absteig reichen; im Zweifel eventuell Option zu einer Übernachtung einplanen. Der Traunstein ist ein beliebtes und herausforderndes Ziel für Bergsteiger aus der Region und weit darüber hinaus, ist er doch in Oberösterreich weithin sichtbar. Danke für Ihr Interesse, wir erstellen gerade für Sie das Dokument. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Ausdauer und eine gute Kondition sind Grundvoraussetzugn für eine Traunstein Tour. Für eine Traunsteinbesteigung sei grundsätzlch erwähnt: dem Traunstein als Die Gaststätte wird nur noch bis Ende August offen gehalten werden. Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren. g.    Richtige Selbsteinschätzung: Wir überfordern uns selbst weder in fahrtechnischer noch in konditioneller Hinsicht. c.    ‚Don´t drink and drive!’ Kein Alkohol auch beim Mountainbiken. Danach geht es lange etwas einfacher weiter, bis wir zu der Querung über ein Schuttfeld gelangen und duech das Felsenfenster im Bereich des "bösen Ecks" (etwa (1380 m bis 1430 m) die letzte größere Schwirigkeit vor dem Traunsteinhaus hinter uns lassen. Der Traunstein ist einer dieser Berge. Abfahrten Vorchdorf, Laakirchen Ost, Regau sind auch möglichper Bahn:von Linz und Wien od. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Rennradfahren, Mountainbiken, Motorradfahren, Reiten, Klettern, Langlaufen, Gehen von Ski- oder Schneeschuhtouren etc. Jeder Nutzer (z.B. Wir machen uns den Inhalt von Seiten, zu denen man von www.oberoesterreich.at durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.oberoesterreich.at verwiesen wird, auch nicht zu eigen. Der Steig führt unschwierig und gut markiert durch den Wald hinauf, in unzähligen Serpentinen gewinnt man rasch Höhe. d.    Markierte Strecken, Fahrverbote und Sperren: Halte dich an markierte Strecken und Absperrungen und akzeptiere, dass diese Wege primär der land- und fortwirtschaftlichen Nutzung dienen! Wir verlieren weiter rasch an Höhe, der Weg wird streckenweise flacher und führt uns endlich beim "Kaisertisch" über den Lainaubach auf die Mairalm- Forststrasse. a.    Fußgänger haben Vorrang: Wir nehmen Rücksicht und sind freundlich zu Fußgängern und Wanderern. i.    Straßenverkehrsordnung: Auf allen Mountainbikestrecken gilt die Straßenverkehrsordnung (StVO), die wir einhalten. Zeiten & Höhen:Gehzeit Anstieg: 3 Stunden, Abstieg: 3 Stunden, Höhendifferenz: 1300 m, Traunsee (430 m) – Gmundner Hütte (1661 m) – Traunstein (1691 m) – Kaisertisch bei der Mairalm (760 m) Einkehr:Gmundner Hütte, Naturfreundehaus, Jausenstation Moaristidl, Gasthaus Hois´n. Die Daten dürfen lediglich zum privaten Gebrauch verwendet werden; jede kommerzielle Nutzung ist unzulässig. Deicheln, zu sehen. Für Inhalte externer Internetseiten übernehmen wir keine Verantwortung; insbesondere übernehmen wir keine Haftung für deren Aussagen und Inhalte. Vom Schwierigkeitsgrad her ist der Steig/Weg ähnlich zum Naturfreunde Steig, … Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Der Weg ist unmarkiert aber die Begehungsspuren zeugen davon, dass der Ostgrat längst kein Geheimtipp mehr ist. Option: Hier können wir über den Miesweg am See entlang zurückgehen (Einstieg vor der Brücke links). 412 Mair Alm Steig - Gehzeit: 3 Std. Möglicherweise ist die Strecke solcher Art ganz oder teilweise nicht mehr befahrbar. Eine Klettertour mit unglaublich schönen Ausblicken auf den ... Steinschlaggefahr - entweder durch lange Regenfälle,  ersten oder letzte Fröste oder durch Gämse sowie andere Bergwanderer ausgelöst . Nach erteilter Zustimmungserklärung stehen die Daten zum Download bereit. Es besteht Le… Ein kurzer Besuch im Mammutmuseum ist ebenfalls sehr empfehlenswert.